7. Oktober 2021

Kostenlose Covid-Tests an der PH Luzern

Seit Donnerstag, 30. September 2021, ist vor dem Uni/PH-Gebäude ein Covid-Testcenter in Betrieb. Studierende und Mitarbeitende der Luzerner Hochschulen sowie der Zentral- und Hochschulbibliothek ZHB können sich dort Antigen-Schnelltests unterziehen.

Das Testcenter ist unter der Woche neu von 7.00 bis 14.00 und von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet (am Samstag/Sonntag geschlossen).

Für Personen, die bereits eine erste Impfung haben, kommt der Bund bis Ende November 2021 für die Testkosten auf. 

Seit dem 11. Oktober 2021 übernimmt die PH Luzern die Test-Kosten für die Studierenden im UP-Testcenter, deren Tests nicht mehr durch den Bund finanziert werden. Die Kosten bei anderen Testanbietern müssen selbst bezahlt werden. 

Weitere Infos zum Testen (Vorbereitung, notwendige Dokumente, Dauer, etc.) finden Sie auf der Website der PH Luzern im Kapitel «Test-Angebote».

Verkürzte Wartezeiten dank Anleitung zur Anmeldung

Da seit dem 11. Oktober 2021 die Testkosten für ungeimpfte Personen nicht mehr durch den Bund, sondern durch die PH Luzern finanziert werden, dauert die Anmeldung für die Tests länger. Um die Wartezeit bei der Anmeldung zu verkürzen, empfehlen wir die Online-Anmeldung gemäss Anleitung.


Kontakt

Leiter Stabsabteilung Kommunikation und Marketing
Marco von Ah
Pfistergasse 20
6003 Luzern
marco.vonah@phlu.ch
Portrait
spacer