28. September 2021

Neue digitale Lernplattform

Seit Beginn des Schuljahres 2021/22 steht für die Sekundarschule mit lebenvorbereiten.lu.ch eine neue digitale Lernplattform zur Verfügung. Sie ist auf das Fach «Wirtschaft, Arbeit, Haushalt» ausgerichtet. Lernende können damit ihre Kompetenzen zur Gestaltung der Lebenswelt und der beruflichen und gesellschaftlichen Orientierung entwickeln.

Lernwelten.lu.ch

Mit der Einführung des Lehrplans 21 hat das Schulfach Hauswirtschaft in der Sekundarschule eine Erweiterung zum Fach «Wirtschaft, Arbeit, Haushalt» (WAH) erfahren. Die Unterrichtseinheiten auf der digitalen Lernplattform leben-vorbereiten.lu.ch sind in Zusammenarbeit mit der PH Luzern entstanden und sollen das «WAH-Buch» ergänzen. Mit eingebundenen Videos und interaktiven Aufgaben können die Schülerinnen und Schüler sich mit Fragestellungen wie «Welche vertraglichen Bedingungen sind mit Miet- und Kaufverträgen verknüpft?», «Weshalb arbeiten Menschen?», «Welche Folgen hat Food Waste?» etc. auseinander setzen. 

Üben und neue Kompetenzen erwerben

Die Unterrichtseinheiten auf leben-vorbereiten.lu.ch sind für die Schülerinnen und Schüler frei zugänglich. Der Einstieg in die Unterrichtseinheiten erfolgt mit einem Einstiegsfilm, der an das jeweilige Thema heranführt und den Schülerinnen und Schülern zu Beginn des Lehr-Lern-Prozesses eine Übersicht über geplante inhaltliche Schwerpunkte gibt. Die Lehrpersonen führen die Klassen durch die Unterrichtseinheiten und ermöglichen Vertiefungen und Diskussionen zu den Inhalten.


Kontakt

Prorektorin Forschung und Entwicklung
Dorothee Brovelli
Prof. Dr. sc. nat.
Sentimatt 1
6003 Luzern
dorothee.brovelli@phlu.ch
Portrait
spacer